Mehr zu den Märchen

Märchen sind eine einzigartige Form, die jeden Menschen ansprechen kann, ob jung oder alt. Sie erheben nicht den Anspruch, "wahr" zu sein, dafür sind sie umso wahrer, was die psychologische Seite angeht. In den Märchen klingt die innere Dramatik und Dynamik jedes Menschen an.

In Märchen erleben wir uns selbst, Anteile unseres Selbst, und erahnen mehr von dem, was noch alles in uns mitschwingt.

Ein Challengeblog ist ein gutes Medium, um sich selber der Thematik der verschiedenen Märchen zu stellen und selbst immer wieder neu ganz überrascht festzustellen, dass jedes Märchen für jeden eine "Mär" enthält, also das alte Wort für eine Mitteilung. Nicht eine Mitteilung, die aus dem Alltag kommt, so wie Nachrichten, sondern eine Mitteilung aus dem Alltag unserer Seele.

Schauen wir tief in ein Märchen, so schaut das Märchen in uns hinein.
In diesem Sinne... allen eine frohe Märchenstunde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen